Jetzt läuft auf Radio Hannover:

++ Hannover 96 darf Stadion nur noch halbvoll machen - auch gegen den HSV ++

„Uns bleibt auch nichts erspart“, waren Berichten zufolge die Worte von 96-Profiboss Martin Kind. Denn die neue Corona-Verordnung des Landes schreibt vor, dass die HDI-Arena nur noch halbvoll mit Zuschauern gemacht werden darf. Höchstens 24.500 Menschen sind zugelassen. Ein Schlag für die „Roten“, gerade mit Blick auf den Kracher 96 gegen den HSV am 5. Dezember oder gegen Bremen am 19.12.

Am Samstag geht es für die „Roten“ erstmal auswärts gegen den Tabellen-Zahnten Karlsruhe. 96 rangiert derzeit auf Platz 15.