Jetzt läuft auf Radio Hannover:

++ Achtung, Überlastung! Schulleiter sehen sich am Limit ++

Die Schulleiterinnen und Schulleiter in Niedersachsen sehen sich wegen der Corona-Pandemie an oder über der Belastungsgrenze. Fielen Schulleitungen wegen Überlastung aus, wäre das ein großer Schaden, warnte der Verband SLVN am Freitag.

Schulen bräuchten Planungssicherheit, Corona-Maßnahmen müssten künftig rechtzeitig angekündigt werden, so die Forderungen an die rot-schwarze Landesregierung. Zudem sollten Einstellungsverfahren für Lehrer beschleunigt und Mittel für den Vertretungsunterricht ausgeweitet werden.

An den Schulen bei uns gelten seit Mittwoch wieder strengere Regeln etwa zur Test- und Maskenpflicht, zudem müsse etliche Veranstaltungen und Fahrten abgesagt werden.