Jetzt läuft auf Radio Hannover:

++ Continental: "Automatisiertes Fahren in der Stadt rückt näher" ++

Autos, die selbstgesteuert durch Hannover fahren? Continental prognostiziert: Das automatisierte Fahren in der Stadt rückt näher. Das hannoversche Technologieunternehmen hat nach eigenen Angaben große Fortschritte in der Forschung und Entwicklung gemacht – und zwar im Rahmen des Verbundprojekts @CITY. Insgesamt waren 15 Unternehmen, Universitäten und Forschungsinstitute an dem Projekt beteiligt, das auch vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz unterstützt wird. Dabei ging es vor allem um Lösungen, wie das automatisierte Fahrzeug sein urbanes Umfeld verlässlich wahrnehmen und auch mit anderen Verkehrsteilnehmenden kommunizieren kann. Im Rahmen des Projekts habe Continental prototypische Technologien zusammengeführt und weiterentwickelt, die auch im Stadtverkehr automatisierte Mobilität ermöglichen. Aktuell werden erste Systeme in Frankfurt getestet.