Jetzt läuft auf Radio Hannover:

++ Drittes Baustellenwochenende auf A2 ab Kohlenfeld ++

Autofahrer müssen sich auf der A2 zwischen Wunstorf-Kohlenfeld und Garbsen auf das dritte Baustellenwochenende einstellen. Ab Freitagabend steht Richtung Hannover wieder nur eine Spur zur Verfügung. Außerdem ist die Anschlussstelle Garbsen gesperrt. Die Arbeiten auf dem 1,8 Kilometer langen Autobahnabschnitt beginnen um 18 Uhr und dauern bis Montagfrüh um sechs. Die Baustelle startet etwa 500 Meter vor Wunstorf-Luthe. Autofahrer, die nach Garbsen wollen, müssen in Herrenhausen abfahren. An den vergangenen Wochenenden führten die Bauarbeiten zu längeren Staus auf der A2. In zwei Wochen wird es eine vierte Sperrung geben.