Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ 96 hält an Kocak und Zuber fest ++ - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ 96 hält an Kocak und Zuber fest ++

Kocak und Zuber dürfen weitermachen: Hannover 96 hält trotz seiner sportlichen Krise vorerst weiter an seinem Trainer an seinem Sportdirektor fest. Wie der Verein mitteilte, hat sich 96-Geschäftsführer Martin Kind am Montag in Großburgwedel mit der sportlichen Leitung getroffen. Gemeinsam mit Trainer Kenan Kocak und Sportdirektor Gerhard Zuber habe man konstruktiv und kritisch die aktuell sportlich unbefriedigende Situation besprochen. Zu den genauen Inhalten des Gesprächs äußerte sich der Verein aber nicht. Personelle Konsequenzen haben die negativen Ergebnisse der vergangenen Wochen aber vorerst nicht. Die volle Konzentration gelte nun gemeinsam den nächsten Spielen, sagte 96-Boss Martin Kind. Nach der jüngsten 1:3-Niederlage gegen Heidenheim hatten einige Fans die Trennung von Trainer Kocak gefordert.