++ Baby-Boom in der MHH: Neuer Geburtenrekord ++

Zum dritten Mal in Folge verzeichnet die Medizinische Hochschule Hannover einen Rekord bei den Geburten. In der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe erblickten insgesamt 3.164 Kinder im vergangenen Jahr das Licht der Welt. Rund 130 mehr als im Jahr zuvor. 2018 kamen etwas mehr Jungen als Mädchen in der MHH zur Welt. Drei Kinder wurden mit einem unbestimmten Geschlecht geboren. Von den insgesamt 3.053 Geburten waren 105 Mehrlingsgeburten.

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen