++ Ex-Recken-Geschäftsführer: Chatton geht zu Hannover Concerts ++

 Vom Handball in die Musikbranche: Der frühere Geschäftsführer der TSV Hannover Burgdorf, Benjamin Chatton, wechselt zu Hannover Concerts. Chatton werde dort ab 1. Juli die Bereiche Verwaltung, Controlling und Personal verantworten, teilte Hannover Concerts heute mit. Die Gesellschafter Michael Lohmann und Nico Röger erklärten, man kenne Chatton seit Jahren. Er sei bei den „Recken“ und in der TUI Arena ein kompetenter Partner gewesen. Hannover Concerts organisiert jährlich rund 500 Veranstaltungen und hatte zuletzt etwa Iron Maiden aufs Messegelände geholt.

Kategorie: