++ Euroblech: Macher sind zufrieden ++

 Die Macher der „Euroblech“ haben eine positive Bilanz gezogen: Rund 56.000 Besucher seien von Dienstag bis Freitag aufs Messegelände gekommen. Damit habe man die Besucherzahl stabil halten können, trotz eines Tags weniger, sagte Euroblech-Direktorin Evelyn Warwick am Montag laut Mitteilung. Die rund 1500 Aussteller hätten gezeigt, dass sich die Industrie inzwischen digital aufstellt. Zur Euroblech kommen fast ausschließlich Fachbesucher. Die nächste findet in zwei Jahren wieder auf dem Messegelände statt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen