++ Kritik an möglichem S-Bahn-Betreiber ++

Die Nordwestbahn, derzeit erste Anwärterin für den künftigen S-Bahnnetz-Betrieb in Hannover, hat in anderen Regionen offenbar einen eher schlechten Ruf. Wie das Redaktionsnetzwerk Deutschland berichtet, klagten die Landkreise Hildesheim und Hameln-Pyrmont teils über Probleme mit dem Bahnunternehmen. Demnach soll es für rund ein halbes Jahr zu massiven Zugausfällen gekommen sein. Auch Ersatzverkehr habe nicht funktioniert – Fahrgäste seien außerdem schlecht informiert worden. Grund für die Ausfälle sollen Personalprobleme gewesen sein. Andernorts, etwa in Bremen, soll es allerdings keine Probleme gegeben haben. Die Nordwestbahn wollte sich bisher nicht äußern. Am kommenden Dienstag entscheidet die Region Hannover darüber, wer hier ab Herbst 2021 das S-Bahnnetz betreiben wird.

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen