++ Rattenplage: SEK am Welfenplatz befallen ++

Eigentlich bekämpfen sie organisierte Kriminalität und schützen uns vor Terroristen – aber aktuell muss sich Hannovers SEK– das Spezial-Einsatz-Kommando der Polizei - mit Ratten herumplagen. Wie die Neue Presse berichtet hat sich das Ungeziefer in den Diensträumen am Welfenplatz ausgebreitet. Vermutlich sind die Ratten dort während der andauernden Sanierungsarbeiten der Sanitäranlagen ins Haus gekommen, heißt es. Seitdem sollen die Nager auf Fluren und in Schränken unterwegs sein und sogar die Einsatzkleidung der Spezialeinheit angeknabbert und beschmutzt haben. Erschwerend kommt hinzu, dass das Trinkwasser im Polizeigebäude am Welfenplatz nicht genutzt werden kann. Bei Untersuchungen wurden laut dem Zeitungsbericht, erhöhte Bleiwerte im Leitungswasser festgestellt.

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen