++ Sommernachtskino: Hells Angels-Chef Frank Hanebuth zu Gast ++

Das kleine Kino Lodderbast sorgt mit einer Veranstaltung jetzt politisch für großen Wirbel: In der Reihe „Sommernachtskino“ soll Rockerboss Frank Hanebuth in der Eisfabrik mit den Gästen über den Film „Easy Rider“ diskutieren – zum Ärger der Grünen: Man sei verwundert dass eine Einrichtung wie die Eisfabrik nicht mehr Fingerspitzengefühl bei der Auswahl ihrer Gäste aufweise, heißt es vom kulturpolitischen Sprecher der Grünen Ratsfraktion Daniel Gardemin, Die Person Hanebuth sei in Hannover mit anderen Dingen verbunden als mit seiner Vorliebe für schwere Motorräder. In der ausverkauften Veranstaltung werben die Lodderbast Macher mit ihrem Gesprächspartner als „Motorrad-Enthusiasten und Hells Angels Chef“. Sie weisen die Kritik zurück. Der Kulturbetrieb in Hannover sei zu bequem geworden, man wolle ein Programm machen das Diskussionen auslöst, sagte Johannes Thomsen vom Lodderbast gegenüber der HAZ.

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen