++ Steuerzahlerbund kritisiert Ausgaben der Stadt Hannover und Region ++

Sowohl Stadt als auch Region Hannover werden vom Bund der Steuerzahler gerügt. Im vergangenen Jahr nahm die Region einen Spezialtransporter für verletzte Wölfe in Betrieb- Kostenpunkt etwa 11 Tausend Euro. Bisher wurde der Anhänger allerdings noch nicht genutzt. Außerdem kritisiert der Steuerzahlerbund Hannovers Verkehrskonzept für die Stadtbahnlinien 10 und 17. Die oberirdische Führung kostet mit 55 Millionen Euro etwa 8 Millionen mehr als veranschlagt. Laut Steuerzahlerbund wäre eine Tunnellösung kostengünstiger und ebenso attraktiv für Bahnfahrer. Zudem mussten die Stadtbahnlinien bereits mehrfach auf die Tunnel ausweichen, um ein Verkehrschaos zu verhindern. Schon im Schwarzbuch 2014 kritisierte der Bund der Steuerzahler das Konzept.

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen