++ Wunstorf: Unbekannte sprengen Geldautomaten ++

Zwei Unbekannte haben in der Nacht zu heute versucht, einen Geldautomaten in Wunstorf zu sprengen. Die Täter scheiterten aber und entkamen ohne Beute. Laut Polizei verschafften sich zwei schwarz gekleidete und maskierte Räuber um kurz nach 3 Uhr früh gewaltsam Zutritt zum Vorraum einer Bank. Dort leiteten sie Gas in den Geldautomaten und lösten eine Explosion aus, kamen aber nicht an das Geld heran. Die Räuber flüchteten schließlich ohne Beute. Die Sprengung verursachte einen Schaden von etwa 10.000 Euro.

Kategorie: