Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ Vierköpfige Tätergruppe überfällt Fußgänger auf der Straße ++ - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ Vierköpfige Tätergruppe überfällt Fußgänger auf der Straße ++

Raubüberfall am Waterlooplatz: Vier bislang unbekannte Täter haben dort am Dienstagabend einen 44-jährigen Mann attackiert und beklaut.

Das Opfer war laut Polizeiangaben gegen 21 Uhr allein zu Fuß in Richtung Schützenplatz unterwegs, als eine vierköpfige Gruppe zunächst wortlos an ihm vorbeiging. Wenig später griffen die Räuber ihn aber von hinten an, traten und schubsten ihn und drückten ihn zu Boden. Sie klauten ihm das Portemonnaie und das Mobiltelefon und flüchteten.

Das Polizeikommissariat Limmer bittet nun um Zeugenhinweise. Insbesondere suchen die Ermittler eine Frau und einen Mann, die kurz vor der Tat am Waterlooplatz in ein Auto stiegen und wegfuhren.