Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ Tempo 40 auf Friedrich-Ebert-Straße ++ - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ Tempo 40 auf Friedrich-Ebert-Straße ++

Ab Montag gilt Tempo 40 auf der Friedrich-Ebert-Straße. Die Geschwindigkeitsbegrenzung bis zum Ricklinger Kreisel ist Teil eines Vergleichs zwischen Stadt und deutscher Umwelthilfe. Seit einigen Jahren gilt schon Tempo 40 auf der Göttinger Chausse. Das wurde nun auf die Friedrich-Ebert-Straße ausgeweitet. Von der Stadt hieß es, das niedrigere Tempolimit sei ein Beitrag zum Schutz vor Luftschadstoffen, denn die Strecke verläuft zwischen Wohnhauszeilen an denen die Luft kaum zirkuliert. Auf Tempo 40 auf der Friederich-Ebert-Straße hatten sich die Stadtverwaltung und die deutsche Umwelthilfe außergerichtlich geeinigt. Die Maßnahme ist Teil eines Vergleichs, mit dem Dieselfahrverbote in Hannover verhindert werden sollten. 2017 hatte die DUH geklagt. Sie wollte die Stadt zur Umsetzung strengerer Standards beim Luftreinhalteplan bewegen.