Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ Bemerode: Stadtbahn erfasst 52-Jährigen - schwer verletzt ++ - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ Bemerode: Stadtbahn erfasst 52-Jährigen - schwer verletzt ++

In Bemerode ist ein Mann von einer Stadtbahn erfasst und schwer verletzt worden. Mittwochabend gegen kurz nach 22 Uhr saß der Mann auf einer Bank an der Haltestelle Feldbuschwende. Als die Stadtbahn einfuhr, sei er aufgestanden, gefallen und erfasst worden, das sagte eine Polizeisprecherin auf Nachfrage von Radio Hannover.

Wie es zu dem Sturz kam, war vorerst unklar. Der 52-Jährige zog sich dabei schwere Kopf- und Fußverletzungen zu. Er musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Weitere Details waren zunächst nicht bekannt.

Vor einem Monat hatte ebenfalls an der Haltestelle Feldbuschwende in Bemerode ein Mann die Schienen überqueren wollen. Auch er wurde von einer Bahn erfasst und schwer verletzt.