Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++

++ "Für mehr Sicherheit" - Region verhängt verschärfte FFP2-Maskenpflicht ++

Seit Freitag müssen wir die FFP2-Maske nicht mehr nur in der Bahn in Hannover oder beim Shoppen aufsetzen, sondern auch im Auto, wenn mehr als zwei Haushalte drin sitzen. Außerdem auch überall da, wo es Kundenverkehr gibt, also zum Beispiel auch in der Gastronomie. Die Region will mit der neuen Allgemeinverfügung für mehr Sicherheit sorgen. Laut Regionspräsident Steffen Krach seien sich die Experten einig: Die FFP2-Maske schütze nicht nur uns selber, sondern auch unsere Mitmenschen effektiv vor einer Corona-Infektion.

Auch in gemeinsam genutzten Bereichen in Mehrfamilienhäusern mit mehr als vier Parteien gilt die FFP2-Maskenpflicht, also zum Beispiel im Hausflur.