Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ 730 neue Stellen: Land lockt Lehrkräfte mit Prämie ++ - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ 730 neue Stellen: Land lockt Lehrkräfte mit Prämie ++

Niedersachsen hat nach wie vor zu wenig Lehrkräfte an den Schulen. Mit einem neuen Maßnahmenpaket will die Landesregierung die Unterrichtsversorgung verbessern und dringend benötigtes Personal gewinnen. Das Land schafft unter anderem 730 zusätzliche Vollzeitstellen. Damit sollen zum neuen Schuljahr dann insgesamt 2300 neue Lehrkräfte zur Verfügung stehen. Damit sei das Land erstmal vollumfänglich handlungsfähig, sagte Kultusminister Grant Hendrik Tonne. Die Bewerber in der aktuellen Einstellungsrunde werden dabei mit einer Prämie zwischen 150 bis 400 Euro monatlich angelockt. Die Höhe der Lehrerprämie ist abhängig von der Schulform und der Fächerkombination und wird insgesamt zwei Jahre lang gezahlt. Außerdem soll auch eine Umzugsvergütung gezahlt werden, wenn Bewerber Stellen an weiter entfernten Standorten antreten. Das nun vorgestellte „Lehrkräfte-Gewinnungspaket“ enthält außerdem leichtere Einstiegsmöglichkeiten für Quereinsteiger.