Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ Getötetes Ehepaar aus Wennigsen: Tatverdächtiger festgenommen ++ - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ Getötetes Ehepaar aus Wennigsen: Tatverdächtiger festgenommen ++

Mehr als zwei Wochen nach dem Auffinden eines toten Ehepaares im Wennigser Ortsteil Holtensen hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Nach Angaben der Ermittler steht ein 23 Jahre alter Mann in Verdacht, die zwei Menschen getötet zu haben. Laut Polizei ist der Tatverdächtige bereits Montagmittag in Wennigsen festgenommen worden. Direkt im Anschluss durchsuchten Ermittler drei Örtlichkeiten im Raum Hemmingen und im hannoverschen Stadtteil Linden. Sie sollen mit der Tat im Zusammenhang stehen. Ein Richter erließ bereits Haftbefehl gegen den 23-Jährigen. Der Tatverdächtige sitzt nun in Untersuchungshaft. Das 59 und 60 Jahre alte Ehepaar war vor mehr als zwei Wochen in einem Einfamilienhaus im Hemminger Rehrweg aufgefunden worden. Ein Arbeitskollege des männlichen Opfers hatte die Polizei gerufen, nachdem niemand die Tür öffnete. Die Einsatzkräfte entdeckten dann die zwei leblosen Körper. Wie genau die beiden ums Leben gekommen sind, wollten die Ermittler bisher nicht sagen.