Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ Ein Fahrer tot, der andere schwer verletzt: Gleich zwei LKW-Unfälle auf der A2 ++ - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ Ein Fahrer tot, der andere schwer verletzt: Gleich zwei LKW-Unfälle auf der A2 ++

Zwei schwere Verkehrsunfälle gestern Abend auf der A2 zwischen dem Kreuz Hannover-Buchholz und dem Kreuz Hannover-Ost. Bis ca. 9 Uhr sollen wegen der Bergungsarbeiten immer noch Teile der Strecke gesperrt bleiben. 

Mehrere LKW sind bei stockendem Verkehr ineinander gefahren. Ein Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle, er wurde im Fahrerhaus eingeklemmt und konnte nur mit einem Kran geborgen werden. Ein zweiter Fahrer wurde ebenfalls eingeklemmt, er konnte schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Details zur Unfallursache hat die Polizei bislang noch nicht bekannt gegeben.