Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ Verwirrung um Corona-Bürgertests: Wie geht es weiter? ++ - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ Verwirrung um Corona-Bürgertests: Wie geht es weiter? ++

Müssen die Hannoveranerinnen und Hannoveraner die bislang kostenlosen Corona-Bürgertests bald komplett selbst zahlen? Die Kassenärztlichen Vereinigungen haben gegenüber Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach angekündigt, die Tests künftig nicht mehr abrechnen und auszahlen zu können. Zu Begründung hieß es, man könne die Abrechnungen der Testzentren nicht auf Richtigkeit prüfen.

Kostenlose Corona-Bürgertests gibt es nur noch für Risikogruppen und andere Ausnahmefälle. Tests etwa für Familienfeiern, Kulturveranstaltungen oder Treffen mit Menschen über 60 kosten drei Euro Zuzahlung. Etliche Testzentren auch hier in Hannover erheben die Gebühr aber noch nicht. Ein Zahlungsstopp der Kassenärztlichen Vereinigungen könnte das jedoch ändern.