Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ Hohe Nachfrage: Region schickt mehr sprintis los ++ - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ Hohe Nachfrage: Region schickt mehr sprintis los ++

In der Region Hannover sind jetzt noch mehr sprinti-Busse unterwegs. Die Region reagiert damit auf die steigende Nachfrage in den Testkommunen Wedemark, Sehnde und Springe. Rund 32.000 Fahrgäste hat das Rufbus-Angebot sprinti im vergangenen Mai befördert: eine Erhöhung um 34 Prozent in den letzten vier Monaten. Und auch das 9-Euro-Ticket habe die Fahrgastzahlen im Juni weiter steigen lassen, so Ulf Birger Franz, Verkehrsdezernent der Region. Daher ist die Flotte nun um sechs Fahrzeuge erweitert worden. Im kommenden Jahr soll das sprinti-Angebot auf alle zwölf Städte und Gemeinde in der Tarifzone C des Großraum-Verkehr Hannover ausgeweitet werden.