Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ Dreiecksteich: Mädchen nach Badeunfall in Klinik verstorben ++ - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ Dreiecksteich: Mädchen nach Badeunfall in Klinik verstorben ++

Traurige Meldung nach dem Badeunfall an den Ricklinger Kiesteichen. Das Mädchen, das von Rettungskräften zunächst wiederbelebt werden konnte, ist am Montagmorgen im Krankenhaus verstorben. Badegäste hatten die Achtjährige am Sonntagnachmittag bewusstlos aus dem Dreiecksteich gezogen. Das Kind soll mit Eltern und Geschwistern an dem Badesee gewesen sein. Der genaue Hergang des Unfalls wird nun ermittelt. Aktuell gibt es laut Polizei keine Hinweise, die auf ein Fremdverschulden hindeuteten. Es ist der zweite tödliche Badeunfall am Dreiecksteich in kurzer Zeit. Vergangene Woche war in demselben Badesee ein 41 Jahre alter Mann ertrunken.