Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ 150 Millionen für Niedersachsens Krankenhäuser - auch vier Kliniken aus der Region sind dabei ++ - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ 150 Millionen für Niedersachsens Krankenhäuser - auch vier Kliniken aus der Region sind dabei ++

Mit 150 Millionen Euro sollen Niedersachsens Krankenhäuser zukunftsfähig gemacht werden. Das Landeskabinett hat einem entsprechenden Vorschlag zugestimmt. Insgesamt soll in 28 Maßnahmen soll investiert werden, davon in acht neue Projekte. Auch vier Krankenhäuser und Kliniken aus der Region fördert das Land. Für das Kinderkrankenhaus auf der Bult, das Vinzenzkrankenhaus, das Klinikum Siloah und das Klinikum Agnes-Karll in Laatzen gibt es insgesamt 20 Millionen Euro. Mit dem Investitionsprogramm schaffe das Land die Voraussetzungen, um die Krankenhauslandschaft in Niedersachsen gleichermaßen zukunftssicher als auch resilient aufzustellen, so Gesundheitsministerin Daniela Behrens.