Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ Pilotprojekt gestartet: Ausweis zu mir per Fahrradkurier ++ - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ Pilotprojekt gestartet: Ausweis zu mir per Fahrradkurier ++

Schnell, bequem und klimafreundlich: Wer in Hannovers Bürgerämtern einen Personalausweis oder Reisepass beantragt, der hat ab sofort die Möglichkeit, sich die fertigen Dokumente später per Fahrradkurier zu einer Wunschadresse im Stadtgebietliefern zu lassen. Ein zweiter Weg zur Behörde entfällt damit. Das Pilotprojekt wird nach Angaben der Stadt in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen "Tretwerk Fahrradkuriere Hannover" durchgeführt, die die Zustellung übernehmen. Die Kosten belaufen sich auf 8,50 Euro pro Lieferung und umfassen auch mehrere Dokumente gleichzeitig. Hannover wolle neue Wege gehen - oder in diesem Fall fahren, sagt Ordnungsdezernent Axel von der Ohe. Das Angebot sei umweltbewusst und biete den Kunden außer der Zeitersparnis auch mehr Flexibilität. Nach Absprache könne man sich seinen Ausweis oder Pass auch am Arbeitsplatz zustellen lassen, so von der Ohe.