++ Vermisster Bergsteiger: Retter finden Rucksack des 24-Jährigen ++ - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ Vermisster Bergsteiger: Retter finden Rucksack des 24-Jährigen ++

Seit vier Tagen wird ein verunglückter Bergsteiger aus Hannover in den Berchtesgadener Alpen vermisst. Am Mittwoch haben die Retter den Rucksack des 24-Jährigen gefunden. Das sagte ein Sprecher der Bergwacht der Deutschen Presse-Agentur. Weil der Einsatzbereich aber anschließend wieder von Wolken umhüllt war, konnten vorerst keine weiteren Bergretter zum Einsatzort geflogen werden. Der 24-Jährige hatte am Samstag einen Notruf abgesetzt, nachdem er am Berg abgerutscht war. Er hatte sich bei eisiger Kälte und Schneesturm in dem steilen Gelände kaum noch halten konnte. Seither war jeder Kontakt abgebrochen. Wegen des widrigen Wetters und der Lawinengefahr war die Suche in dem hochalpinen Gelände tagelang weder zu Fuß noch per Helikopter möglich gewesen. Am Mittwoch konnte die mutmaßliche Unfallstelle dann erstmals überflogen werden. Ein spezielles Ortungsgerät hatte ein Signal wahrgenommen. Dies führte aber nur zu einem abgestürzten Wetterballon. Am Nachmittag fand die Bergwacht dann schließlich den Rucksack des jungen Mannes.