Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ Niedersachsens Sportvereine können Krisenhilfe beantragen ++ - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ Niedersachsens Sportvereine können Krisenhilfe beantragen ++

Gute Nachrichten für Sportvereine in Niedersachsen: Die vom Land angekündigte Finanzhilfe zur Bewältigung der Energiekrise kann ab sofort beantragt werden. Insgesamt stehen 30 Millionen Euro bereit. Gemeinsam mit dem Landessportbund gab Niedersachsens Minister für Inneres und Sport Boris Pistorius am Montag den Startschuss. Pistorius hob dabei die immense gesellschaftliche Funktion und Bedeutung des Sports hervor. Sportvereine und Landesfachverbände können die Finanzhilfe über das LSB-Förderportal beantragen. Bezuschusst werden gestiegene Energieausgaben für Strom- und Wärmeerzeugung bei vereinseigenen Sportanlagen sowie gestiegene Nutzungsentgelte zum Beispiel für die Anmietung von kommunalen Sporthallen. Im November hatte der Landtag die einmalige Krisenhilfe in Höhe von 30 Millionen für den Sport beschlossen.

Die zugrundeliegende LSB-Förderrichtlinie ist  hier  abrufbar.