LKW-Fahrer bei Zusammenprall im Fahrzeug eingesperrt - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

LKW-Fahrer bei Zusammenprall im Fahrzeug eingesperrt

Am Freitagvormittag kam es zu einem Verkehrsunfall im Lohweg im Stadtteil Misburg-Anderten. Ein LKW-Fahrer wurde dabei in seinem Fahrzeug eingeschlossen und leicht verletzt. Aus bisher ungeklärten gründen verlor der 25-Jährige die Kontrolle über den LKW und geriet in den Gegenverkehr, wo er einen zweiten parkenden LKW frontal rammte. Der 25-Jährige konnte sich daraufhin nicht selbst aus dem Fahrzeug befreien. Er konnte durch die Feuerwehr allerdings schnell gerettet werden und kam in ein Krankenhaus.